JHV FFW Hobstin am 10.01.2014

Veröffentlicht am 12.01.2014 in Allgemein

Der neu gewählte Vorstand der FFW Hobstin

Die erste Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren findet traditionsgemäß in Hobstin statt. Als SPD-Gemeindevertreter waren Jochen Krüger, Angela Hüttmann und Heiko Stölk vor Ort.

Nach den üblichen Regularien, erfolgte die Übernahme der sechs neuen Anwärter.

In die Wehr wurden aufgenommen:

- Sascha Kretschmann

- Marvin Meyer

- Niklas Meyer

- Florian Köhn

- Lukas Schaaf

- Jan-Carsten Deike

Wir freuen uns, dass so viele junge Männer den Weg zur Wehr gefunden haben und bedanken uns schon jetzt recht herzlich für ihr Engagement.

Es folgte die Wahl zum Wehrführer, Jochen Böhnke stand nicht mehr zur Verfügung.

Mit einem einstimmigen Ergebnis wurde Jan-Martin Benthien zum neuen Wehrführer gewählt.

Michael Bünning wurde ebenso einstimmig wiedergewählt. Als Gruppenführer wurde Henrik Weidemann und  zum Gerätwart wurde Niels Meyer gewählt.

Florian Köhn als neues Mitglied der Feuerwehr wurde gleich zum Kassenwart ernannt und auch der Sicherheitsbeauftragte ist ein Neuling, es ist Jan- Carsten Deike. 

Termine zum Vormerken gab es auch:

So findet am 31.05.2014 das beliebte Grillfest der Wehr statt und bei der Fußball-WM wird, wie bei der EM auch, gemeinsam am großen Bildschirm mitgefiebert.

Der Gemeindewehrführer Matthias Hamann überbrachte Grüsse von der Kreiswehrführung, der Jugendfeuerwehr und dem Fanfarenzug.

Er berichtete, dass es immer noch große Probleme mit der digitalen Alarmierung und der Kommunikation mit der Leitstelle gibt. Gerade bei den starken Stürmen "Christian" und "Xaver" sei es zu erheblichen Verzögerungen gekommen. Die Kreiswehrführung hat inzwischen eine schriftliche Beschwerde eingereicht und hofft auf eine Verbesserung.

Nach einigen weiteren Grußworten klang der Abend mit einem lecker Imbiss aus.

Die SPD aus Schönwalde wünscht den Feuerwehrkameraden aus Hobstin ein gesunde und gutes 2014.

 

 

Für uns im Bundestag

 Bettina HagedornBettina Hageorn, MdB

Für uns im Landtag

Sandra Redmann Sandra Redmann, MdL

Regina Poersch  

Für uns im Europaparlament

Ulrike Rodust Ulrike Rodust, MdEP

Homepage-Besucher

Besucher:268653
Heute:9
Online:2