Nachrichten zum Thema Aktuelles

27.01.2017 in Aktuelles

Was erlauben Mensch ... die Letzten ihrer Art (?)

26.01.2017 - 23.04.2017

 

 

Ab dem 26. Januar 2017 zeigt die Malerin Meune Lehmann auf dem Bungsberg aussagekräftige Tierporträts von Arten, die vom Aussterben bedroht sind.

 

Die Nortorfer Künstlerin Meune Lehmann verbindet Kunst mit Naturschutz. In ihrer Ausstellung am Bungsberg werden aussagekräftige Tierporträts gezeigt, deren Protagonisten auf der „Roten Liste bedrohter Arten“ stehen. Ihre Arbeit thematisiert auf eindringliche Weise die Erhaltung der Artenvielfalt und den Schutz der Umwelt. Die Räumlichkeiten auf dem Bungsberg und der direkte Blick in die Natur unterstützen den thematischen Schwerpunkt zusätzlich.

23.01.2017 in Aktuelles

JHV der FFW Schönwalde

20.01.2017

 

Im Zuge dieser historischen Sitzung, es war die letzten im alten Feuewehrgerätehaus, wurde der neue stellvertretende Wehrführer, Björn Schildknecht von Bärbel Seehusen vereidigt.

 

Der Ortswehrführer, André Johnsen, lies das abgelaufene Jahr noch einmal Revue passieren. In 2016 wurde viel Zeit in die Ausbildung und in die Planung des neuen Feuerwehrgerätehauses gesteckt. Mit rund 20 Einsätzen war es ein etwas ruhigeres Jahr für die Kameradinnen und Kameraden der FFW Schönwalde. Trotzdem wurde das gesamte Spektrum der Ausbildung abgefordert: Personensuche, Türöffnung, Feuer, Brandschutzerziehung, Sicherheitswachen und Beseitigung von Sturmschäden, um einiges zu nennen.

Zum aktuellen Stamm der Feuerwehr Schönwalde gehören 32 aktive Mitglieder, 14 Ehrenmitglieder, ein Zweitmitglied und 75 Förderer.

12.01.2017 in Aktuelles

Schwelbrand im Bettenhaus der alten Jugendherberge

12.01.2017

 
Bange Minuten am Donnerstag – Rauchschwaden zogen aus dem Obergeschoss. Feuer in der "alten Jugendherberge". Im Juli 2003 brannte das alte, reetgedeckte Hauptgebäude bis auf die Grundmaueren nieder.Foto: Hüttmann
 

Im Bettenhaus der ehemaligen Jugendherberge von Schönwalde hat es am Donnerstag gegen 9.40 Uhr einen Schwelbrand gegeben. Nach dem neuen, landeseinheitlichen Alarmierungssystem wurden die Wehren aus Mönchneversdorf, Langenhagen, Hobstin, Kasseedorf, Altenkrempe, Sierhagen und Schönwalde gerufen. Der Ortswehrführer der ortsansäßigen Wehr André Johnsen berichtete, dass man beim Eintreffen am Einsatzort Rauch im ersten Obergeschoss entdeckte. Ursache war ein Schwelbrand in einem Decken- und Kissenstapel, der schnell gelöscht werden konnte. Mit der Wärmebildkamera, die vor zwei Jahren auf Amtsebene angeschafft wurde, untersuchte man noch alle Räume nach weiteren Bränden, zum Glück gab es keinen positven Befund.

05.01.2017 in Aktuelles

Pflegemaßnahmen am Lachsbach hinter der Schule

05.01.2017

Mit einem großen Hubsteiger/Arbeitsbühne werden
derzeit die Baumpflegemaßnahmen
im kleinen Waldstück hinter der Schule durchgeführt.
Foto: Hüttmann
 

Die Kinder der Friedrich-Hiller Schule können während der Pause eine Auszeit im Schulwald nehmen. Aber auch für Naturerfahrungsspiele zum Naturerleben und –begreifen, bietet der Schulwald einen Raum.

Allerdings können durch natürliche biologische Vorgänge oder durch äußere Einflüsse Umstände eintreten, die die Verkehrssicherheit durch Bäume gefährdet. Als Schulverbandsvorsteherin gehört es zu meinen Aufgaben in regelmäßigen Abständen eine Baumkontrolle durchführen zu lassen. Dieses ist im Oktober 2016 geschehen. Nun müssen wieder diverse Maßnahmen ergriffen werden, dazu gehört das Entfernen von Totästen oder das Fällen einzelner Bäume.

20.11.2015 in Aktuelles

Aktiver Beirat in der Gemeinde gegründet

In Schönwalde wurde der Gemeindebeirat für Dorfentwicklung, Kultur, Gewerbe, Tourismus und Bungsberg gegründet.

Getreu dem Leitspruch:

Hab keine Angst etwas Neues anzufangen.

Denk immer daran: Amateure haben die Arche gebaut, Profis die Titanic.

Haben sich einige Menschen gefunden, die sich aktiv in die Gemeinde einbringen möchten.

Für uns im Bundestag

 Bettina HagedornBettina Hageorn, MdB

Für uns im Landtag

Sandra Redmann Sandra Redmann, MdL

Regina Poersch  

Für uns im Europaparlament

Ulrike Rodust Ulrike Rodust, MdEP

Homepage-Besucher

Besucher:268659
Heute:19
Online:1